29. Aug , 2014  

Seminar zum neuen Widerrufsrecht im Handwerk

Am 13. Juni 2014 tritt das neue Widerrufsrecht in Kraft. Nicht nur für Shop-Betreiber und Onlinehändler bedeutet dieses unter anderem eine notwendige Anpassung der AGBs, Widerrufsbelehrungen und der Formulare, sondern auch Handwerker sind hiervon betroffen (Überblick über das neue Widerrufsrecht).
Bei Fehlern oder einer nicht rechtzeitigen Umsetzung der Neuregelung drohen teure Abmahnungen für den Unternehmer und Handwerker.

Ganzen Artikel lesen ...

, ,